die besten Tagesgeldkonto Angebote

 

 

 

 

 

 

Home

 

Kreditkarten kostenlos

 

 

  Girokonto

 

 

Girokonto Überblick

Girokonto kostenlos

Girokonto hohe Zinsen

Girokonto kostenlos DAB

Girokonto kostenlos DKB

Girokonto Finanzkrise

Girokonto online Vergleich

 

  Kreditkarten

 

 

Anbieter Überblick

American Express Karten

Barclaycard

VISA Karten

DaimlerChrysler Karte

kostenlose Kreditkarte

kostenlose Girokonto

Mastercard Student Karte

Kreditkarten für Firmen

Prepaid Kreditkarten

 

  Kredite

 

 

Kredit Anbieter

Kredite online

Kredit Vergleich

Dispositionskredite

Immobilienkredite

Ratenkredite

Schnellkredit beantragen

 

  Tagesgeld

 

 

Tagesgeld: Überblick

Tagesgeldkonto

Tagesgeld Top Angebote

 

  Fonds

 

 

geschlossene Immob.fonds

Hedgefonds

offene Immobilienfonds

Private Equity

Schiffsfonds

 

  Versicherungen

 

 

PKV Vergleich

Versicherungs Vergleich

 

  Service

 

 

Abgeltungssteuer

 

 

Impressum

Links

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hohe Tagesgeld Zinsen auf Tagesgeldkonto Einlagen                                                                    

Bei der Geldanlage setzen immer mehr Anleger auf das Tagesgeldkonto Dies liegt vor allem an den vielseitigen Vorteilen, die das Tagesgeldkonto gegenüber vielen anderen Anlageprodukten zu bieten hat. Auch wenn das Tagesgeldkonto in der Form, wie wir es heute kennen, erst seit einigen Jahren in Deutschland bekannt ist, gibt es heute kaum einen privaten Anleger, der neben einem Girokonto nicht mindestens ein Tagesgeldkonto besitzt.

 

> Tagesgeldkonten haben keine Kündigungsfrist

Tagesgeldkonten werden grundsätzlich ohne Kündigungsfrist geführt. Das bedeutet, dass der Kontoinhaber jederzeit und ohne vorherige Ankündigung über den kompletten Anlagebetrag oder Teile des angelegten Kapitals verfügen kann. In diesem Punkt unterscheidet sich das Tagesgeldkonto maßgeblich von vielen anderen Spareinlagen, bei denen zumindest dann eine meist 3 monatige Kündigungsfrist eingehalten werden muss, wenn der Verfügungsbetrag eine bestimmte Grenze überschreitet.

 

> Hohe Zinsen auf Tagesgeldkonten bei Onlinebanken

Neben der hohen Liquidität liegt ein weiterer Vorteil in der Höhe der Verzinsung von Guthaben auf dem Tagesgeldkonto. In der Regel wird Tagesgeld deutlich höher verzinst als andere, vergleichbare Bankprodukte. Besonders gute Konditionen bieten meist Online Tagesgeldkonten ab. Außerdem erfolgt die Zinsgutschrift meist quartalsweise oder sogar monatlich, was zu einer Optimierung des sogenannten Zinseszinseffektes führt. Da ein Tagesgeldkonto in aller Regel ohne Kontoführungsgebühren geführt wird, ist das Preis- und Leistungsverhältnis normalerweise sehr gut.

Allerdings bieten fast alle Banken ihren Kunden auch ein Tagesgeldkonto an. Dies hat zur Folge, dass der Markt für Tagesgeldkonten immer unüberschaubarer wird und es große Unterschiede bei der Verzinsung und der erzielbaren Rendite der Tagesgeldkonten gibt. Vor der Entscheidung für ein bestimmtes Produkt ist daher in jedem Fall ein Tagesgeldkonto Vergleich zu empfehlen. So lässt sich leicht das beste Produkt finden.

In Punkto Einlagensicherheit gibt es übrigens keine Unterschiede zu anderen Spareinlagen. Somit steht das Tagesgeldkonto hier mit Sparbüchern und Festgeldkonten auf einer Stufe. Durch die Erhöhung der staatlichen Einlagensicherung und die Mitgliedschaft der meisten Banken in private Einlagensicherungseinrichtungen, ist die Anlage auf dem Tagesgeldkonto fast immer bedenkenlos möglich. Durch eine EU-weite Vereinheitlichung der Regelungen zur staatlichen Einlagensicherung gilt dies meist auch für Tagesgeldkonten bei Banken aus dem Ausland.

 

 

 Aktuell ist wieder besonders viel Dynamik in der Zinsentwicklung, denn die Banken passen die Tagesgeld Zinsen sehr häufig an die sich ändernden wirtschaftlichen Rahmenbedingungen an. Zinsen über 2,5% sind bei mehreren Anbietern zu bekommen. Zur Freude aller Sparer.

 

 

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr

home

1822direkt